Menü
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Busvorzelte

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
360° Ansicht
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024

Individuelle Beratung für Zelte

jetzt kostenlos Expertenrat einholen

Du möchtest ein neues Zelt kaufen und wünscht dir professionelle Beratung?

Kein Problem, wir haben 20 Jahre Erfahrung im Verkauf von Zelten - gerne helfen wir Dir zu deinem Traumzelt.

0661-480 199 0 Mo. bis Fr., 09:00 - 18:00 Uhr
360° Ansicht
Touring AIR RH Busvorzelt
Kampa Touring AIR RH
360° Ansicht
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
Modell 2024
1 von 3

Busvorzelte – Mehr Platz und Komfort beim Campen

Camping im Bus kann richtig gemütlich sein, aber ab und zu reicht der Platz einfach nicht aus. Mit einem Busvorzelt wird das Campingabenteuer noch komfortabler. Egal, ob du mehr Raum zum Kochen, Essen oder Schlafen benötigst – unsere Busvorzelte schaffen den zusätzlichen Platz und bieten Flexibilität und Komfort bei jedem Wetter.

Vergiss auch nicht den wichtigen Stauraum – beim Camping ist Platz immer knapp. Hier können praktische Organizer zur einfachen Montage im Busvorzelt für zusätzliche Aufbewahrung sorgen.

Dein perfektes Busvorzelt auswählen

Busvorzelte sind so konzipiert, dass sie zu verschiedenen Fahrzeugtypen und -höhen passen. Die meisten haben eine Anbauhöhe zwischen 175 - 220 cm.

Die Wahl des richtigen Zeltes hängt von deinen individuellen Bedürfnissen, dem Wetter und deinem Urlaubsziel ab. Hier sind einige Tipps für deinen Busvorzelt-Kauf:

  • Freistehende Busvorzelte bieten dir maximale Flexibilität.
  • Wenn du es eilig hast, sind unsere aufblasbaren Busvorzelte ideal.
  • Ein kleines Vordach an deinem Busvorzelt schützt dich vor schlechtem Wetter und Schmutz.
  • Fest angebrachte Busvorzelte sind besonders stabil und nutzen oft die Standheizung deines Fahrzeugs.

Aufblasbare vs. konventionelle Busvorzelte

Du hast die Wahl zwischen aufblasbaren und konventionellen Busvorzelten. Unsere aufblasbaren Modelle sind einfach und blitzschnell aufgebaut. Viele verfügen über eine integrierte Pumpe, die das Aufpumpen zum Kinderspiel macht.

Das richtige Material für dein Busvorzelt

Widerstandsfähigkeit gegen Wind und Wasser ist entscheidend. Im Sommer ist unser reißfestes Polyester perfekt, und unsere PU-Beschichtung bietet hervorragenden Regenschutz. Die Wassersäule, die die Regendichtigkeit anzeigt, sollte je nach deinem Reiseziel und der Wettervorhersage mindestens 3.000 mm betragen.

Die Zeltfarbe ist auch wichtig. In sonnigen Regionen kann ein helles Zelt die Aufheizung reduzieren.

Wassersäule im Überblick:

1.500 mm gemäß DIN-Norm gelten als wasserdicht. Wir empfehlen mindestens 3.000 mm, um starkem Regen zu trotzen. Der Boden in deinem Busvorzelt sollte mindestens 8.000 mm Wassersäule haben.

Die Pflege und Lagerung deines Busvorzelts

Um dein Zelt in Top-Zustand zu halten, sorge dafür, dass es vor der Lagerung vollständig getrocknet ist – lagere niemals ein nasses Busvorzelt. Bitte wasche es nicht in der Waschmaschine, da dies die Beschichtung beschädigen kann. Schmutz lässt sich ganz einfach mit einem feuchten Lappen entfernen.


Möchtest du weitere ausführliche Informationen zur Auswahl und Pflege deines Busvorzelts? Schau in unseren Vorzelt-Ratgeber für wertvolle Tipps und Ratschläge. Wir stehen dir auch gerne bei Fragen zur Verfügung – schreib uns einfach!

Wir möchten, dass du ein tolles Campingabenteuer mit deinem Busvorzelt erlebst.

Busvorzelte – Mehr Platz und Komfort beim Campen Camping im Bus kann richtig gemütlich sein, aber ab und zu reicht der Platz einfach nicht aus. Mit einem Busvorzelt wird das Campingabenteuer... mehr erfahren »
Fenster schließen

Busvorzelte – Mehr Platz und Komfort beim Campen

Camping im Bus kann richtig gemütlich sein, aber ab und zu reicht der Platz einfach nicht aus. Mit einem Busvorzelt wird das Campingabenteuer noch komfortabler. Egal, ob du mehr Raum zum Kochen, Essen oder Schlafen benötigst – unsere Busvorzelte schaffen den zusätzlichen Platz und bieten Flexibilität und Komfort bei jedem Wetter.

Vergiss auch nicht den wichtigen Stauraum – beim Camping ist Platz immer knapp. Hier können praktische Organizer zur einfachen Montage im Busvorzelt für zusätzliche Aufbewahrung sorgen.

Dein perfektes Busvorzelt auswählen

Busvorzelte sind so konzipiert, dass sie zu verschiedenen Fahrzeugtypen und -höhen passen. Die meisten haben eine Anbauhöhe zwischen 175 - 220 cm.

Die Wahl des richtigen Zeltes hängt von deinen individuellen Bedürfnissen, dem Wetter und deinem Urlaubsziel ab. Hier sind einige Tipps für deinen Busvorzelt-Kauf:

  • Freistehende Busvorzelte bieten dir maximale Flexibilität.
  • Wenn du es eilig hast, sind unsere aufblasbaren Busvorzelte ideal.
  • Ein kleines Vordach an deinem Busvorzelt schützt dich vor schlechtem Wetter und Schmutz.
  • Fest angebrachte Busvorzelte sind besonders stabil und nutzen oft die Standheizung deines Fahrzeugs.

Aufblasbare vs. konventionelle Busvorzelte

Du hast die Wahl zwischen aufblasbaren und konventionellen Busvorzelten. Unsere aufblasbaren Modelle sind einfach und blitzschnell aufgebaut. Viele verfügen über eine integrierte Pumpe, die das Aufpumpen zum Kinderspiel macht.

Das richtige Material für dein Busvorzelt

Widerstandsfähigkeit gegen Wind und Wasser ist entscheidend. Im Sommer ist unser reißfestes Polyester perfekt, und unsere PU-Beschichtung bietet hervorragenden Regenschutz. Die Wassersäule, die die Regendichtigkeit anzeigt, sollte je nach deinem Reiseziel und der Wettervorhersage mindestens 3.000 mm betragen.

Die Zeltfarbe ist auch wichtig. In sonnigen Regionen kann ein helles Zelt die Aufheizung reduzieren.

Wassersäule im Überblick:

1.500 mm gemäß DIN-Norm gelten als wasserdicht. Wir empfehlen mindestens 3.000 mm, um starkem Regen zu trotzen. Der Boden in deinem Busvorzelt sollte mindestens 8.000 mm Wassersäule haben.

Die Pflege und Lagerung deines Busvorzelts

Um dein Zelt in Top-Zustand zu halten, sorge dafür, dass es vor der Lagerung vollständig getrocknet ist – lagere niemals ein nasses Busvorzelt. Bitte wasche es nicht in der Waschmaschine, da dies die Beschichtung beschädigen kann. Schmutz lässt sich ganz einfach mit einem feuchten Lappen entfernen.


Möchtest du weitere ausführliche Informationen zur Auswahl und Pflege deines Busvorzelts? Schau in unseren Vorzelt-Ratgeber für wertvolle Tipps und Ratschläge. Wir stehen dir auch gerne bei Fragen zur Verfügung – schreib uns einfach!

Wir möchten, dass du ein tolles Campingabenteuer mit deinem Busvorzelt erlebst.

Zuletzt angesehen