Menü

Outwell Wood Lake 5ATC Familienzelt

2.831,95 € UVP 2.518,95 €

* Preise inkl. MwSt

inkl. kostenloser Versand

  • Luftzelt aus Baumwollmischgewebe für 5 Personen
  • Quick & Quiet Türen zu Schlafkabine und Innenraum
  • Verschließbarer Vorraum für noch mehr Wohnraum
  • Abgedunkelte, extra lange Ambassador Schlafkabine
  • Vorbereitet für Outwell Nightlight System (ONS)

Auf Lager – in 1-3 Werktagen bei Dir

Nur noch 1 verfügbar - jetzt bestellen!
  • 30 Tage kostenfrei Zurückgeben
  • Portofrei ab 50€
  • über 500.000 zufriedene Kunden
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
Produkt Highlights
  • Footprint in Badewannenform (Vorraum)
  • Luftkanalzelt getestet bis Windstärke 10
  • Extra langer Schlafraum
  • Integrierte Kabeldurchführung
  • Inkl. Packtasche
  • Abgedunkelter Schlafbereich
  • Farbcodierte Heringe
  • Leuchtende Abspannleine zwischen Hering und Zelt
  • Befestigungssystem im Zeltdach
  • Baumwollmischgewebe
  • Luftpumpe im Lieferumfang
  • Geräuschloses Öffnen der Schlafkabine
  • Magnettür im vorderen Wohnbereich
  • Zeltbelüftung im hinteren Bereich des Zeltes
  • Jeder Luftkanal mit eigenem Ventil
  • Eingenähte Bodenplane
  • Schlafkomfort für 4 Personen
  • Abgedunkelte Fenster
  • Fixierung der Luftschläuche an der Zeltwand
  • Reißverschlussvorhänge
Passende Artikel
Wood Lake 5ATC Familienzelt
ONS Light Unit Set Beleuchtungsset
Footprint Wood Lake 5ATC Zeltunterlage
Air Shelter Tent Connector Verbinder
Gesamtpreis: 2.778,80 €
Bundle anzeigen / konfigurieren
Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
Wood Lake 5ATC Familienzelt
- Outwell -   2.518,95 € *
 
ONS Light Unit Set Beleuchtungsset
- Outwell -   101,95 € *
 
Footprint Wood Lake 5ATC Zeltunterlage
- Outwell -   81,95 € *
 
Air Shelter Tent Connector Verbinder
- Outwell -   75,95 € *

Wood Lake 5ATC Familienzelt

Das Outwell Wood Lake 5ATC Familienzelt ist ein Drei-Zonen-Luftzelt, welches 5 Personen bequem Platz bietet. Es ist dank des Rigid Air Systems innerhalb weniger Minuten aufgebaut und genauso schnell wieder abgebaut. Das robuste, technische Baumwoll-Mischgewebe sorgt mit seiner Atmungsaktivität für ein angenehmes Raumklima in warmen Sommern, aber auch an kälteren Tagen. Das Outwell Wood Lake 5ATC ist in einen Schlafbereich, einen Wohn- und einen sogenannten Nassbereich aufgeteilt.
Der der Vorraum des Zeltes hat einen herausnehmbaren Boden. Wenn der Boden herausgenommen wird, schaffst du einen Nassbereich. Lässt du den Boden eingelegt, so erweiterst du deinen Wohnraum. Der Vorraum eignet sich ideal dazu, eine Küche aufzustellen, denn hier kannst du bei Wind und Wetter geschützt kochen. Die Tür lässt sich komplett öffnen, so dass du einen großartigen Panoramablick genießen kannst.
In den Wohnraum gelangst du entweder durch die große, patentierte Quick & Quiet Door mit Magnetverschluss oder durch einen der beiden Seiteneingänge. Die Quick & Quiet Tür kann auf unterschiedliche Arten verwendet werden. Entweder, du nutzt sie mit dem Magneteingang, um dein Zelt geräuschlos betreten oder verlassen zu können, oder du benutzt sie wie einen herkömmlichen Zelteingang. Durch die Reißverschlüsse lässt sich die Tür komplett verschließen. Der eingenähte Boden sorgt zudem dafür, dass keine Insekten ins Zelt gelangen. Mit Hilfe des HookTrack-Systems kannst du z.B. Lampen oder eine Wäscheleine flexibel im Wohnraum deines Zeltes aufhängen.
Das Wood Lake 5ATC ist für das patentierte Outwell Nightlight System (ONS) vorbereitet. Mit Hilfe des separat erhältlichen ONS Leuchtmittel-Sets bringst du die in HookTrack Kanälen integrierten Leuchtmittel zum Leuchten. Mit einer Funk-Fernbedienung schaffst du ein warmes Licht im Wohnbereich sowie am Eingang des Zeltes.
Die große Ambassador Schlafkabine mit einer Tiefe von 230 cm und voller Stehhöhe kann mit Hilfe eines Reißverschlussvorhangs in 2 Einzelkabinen geteilt werden. Das abgedunkelte Material an Wänden und Decke sorgt dafür, dass es im Innenzelt länger dunkel bleibt und ihr so einen erholsameren Schlaf bekommt. Ein manuell anzubringender zusätzlicher Luftschlauch über der Schlafkabine sorgt für zusätzliche Stabilität.
Zusätzlich zum tollen Raumklima, was durch das TC-Material entsteht, kannst du das Wood Lake 5ATC optimal belüften. Dafür wurden das Low Ventilation System im Vor- und Wohnraum sowie das individuell einstellbare Rear Ventilation System eingearbeitet. Wenn du dann noch die beiden Seiteneingänge nur mit dem Moskitonetz verschließt, hast du eine perfekte Rundum-Belüftung.

  • Robuste Sturmleinen vorne und hinten
  • Überzelt und Innenzelt mit Reißverschluss-Kabeldurchführung
  • Netztaschen an den Quick & Quiet Türen und im Innenzelt
  • Helles Dach über dem Wohn- und Vorraum sorgt für ein helles Ambiente
  • Floating Guyline System für einfacheres Aufbauen des Zeltes
  • Easy Pegging System (farbige Heringe) für einen schnellen und sicheren Aufbau
  • Inklusive Luftpumpe

Details
Packmaß: 86 x 53 x 53 cm
Gewicht: 39,0 kg
Material- Zusammensetzung: Außenzelt: 65% Polyester, 35% Baumwolle; Innenzelt: 65% Polyester, 35% Baumwolle; Boden: 100% Polyäthylen
Personen: bis zu 5 Personen
Aufbau-/ Wohnfläche: 630 x 330 cm / 380 x 330 cm
Material Außenzelt: Baumwollmischgewebe (TC), Outtex® Airtech
Optionales Zubehör: Wohnraumteppich, Lounge Tent Connector, Ersatzschlauch-Set, Air Shelter Tent Connector, ONS Light Unit Set, Schutzunterlage, Front - Awning
Material Boden: Double-coated waterproof polyethylene, 100% polyethylene
Wassersäule Boden: 10.000 mm
Material Gestänge: Rigid Air System
Material Innenzelt: Breathable polycotton, 65% polyester / 35% cotton
Zeltform: Tunnel
Lieferumfang: Abspannleinen, Luftpumpe, Heringe, eingenähte Bodenplane
Angebot: Online exklusiv
Farbe: Blau
Kollektion: Imperial Air Collection
Beschichtung: ohne (atmungsaktiv)
Artikel-Nr.: 10000447266

Produktbilder
Wood Lake 5ATC Familienzelt
Wood Lake 5ATC Familienzelt
Wood Lake 5ATC Familienzelt
Wood Lake 5ATC Familienzelt

Fragen zum Artikel

Die meisten Luftvorzelte sind Teileinzugs-Vorzelte. Die maximale Größe richtet sich daher nach der Länge der geraden Kederschiene - aber auch die Anbauhöhe spielt eine wichtige Rolle.

Für Volleinzugszelte ist das Umlaufmaß entscheidend. Dies findest du in den Daten deines Wohnwagens oder du kannst es messen.

Wichtig dabei ist es das Umlaufmaß immer vom Boden auf der einen Seite über die Kederschiene bis auf die andere Seite und dort auch wieder auf dem Boden gemessen wird.

Luftvorzelte für Wohnmobile sind entweder freistehend mit einer Schleuse zum Fahrzeug oder als Einzugs-Vorzelt für die Kederschiene in der Markise ausgeführt. Ganz wichtig ist dann natürlich die Anbauhöhe.

Wenn dein Luftvorzelt über eine Markise eingezogen wird, ist auch die Markisenlänge entscheidend. Dies findest du in den Daten deines Wohnwagens oder du kannst es messen.

Unter normalen Umständen hält ein Luftvorzelt die Luft über einen Urlaub hinweg konstant und ein Nachpumpen ist nicht notwendig.

Sollte während 1-2 Wochen Standzeit ein Luftverlust spürbar sein, dann sollte man das Luftvorzelt gegebenenfalls auf Undichtigkeit prüfen.

Sollte tatsächlich mal ein Schlauch undicht sein, so können die Schläuche bei allen Herstellern problemlos getauscht werden. Bei einem verbundenen System gilt es erstmal, den defekten Schlauch zu identifizieren.

Sollte dein Zelt Luft verlieren kannst du dich gerne bei unserem Kundenservice per E-Mail oder Telefon (+49 (0) 661 480 199 0) melden und wir helfen dir gerne weiter und wir unterstützen dich bei der Lösung deines Problems - live, per Videocall. Egal, wo du gerade bist.

Baumwollmischgewebe (TC) und Polyester sind zwei verschiedene Materialen, die für die Herstellung von Zelten verwendet werden. Baumwollmischgewebe ist atmungsaktiver und langlebiger als Polyester, aber es ist auch schwerer und benötigt mehr Pflege.

Polyesterzelte sind leichter und einfacher zu pflegen, sind jedoch weniger atmungsaktiv und können im Laufe der Zeit an Elastizität verlieren.

Insgesamt hängt die Wahl zwischen Baumwollmischgewebe und Polyesterzelten von persönlichen Vorlieben und den spezifischen Bedingungen ab, unter denen das Zelt verwendet wird.

Der erforderliche Luftdruck für ein Luftzelt hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem Zelttyp, der Größe des Zelts und den Herstellerempfehlungen.

Es ist wichtig, die Herstelleranweisungen sorgfältig zu lesen und den für dein spezielles Zelt empfohlenen Druck zu überprüfen. In der Regel sollten Luftzelte einen Luftdruck von 4-8 PSI (Pfund pro Quadratzoll) (ca, 0,6mbar) haben.

Ein zu niedriger Luftdruck kann das Zelt instabil machen und die Fähigkeit Wind und Regen standzuhalten beeinträchtigen, während ein zu hoher Druck das Zelt beschädigen und die Lebensdauer verkürzen kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Luftdruck im Zelt je nach Temperatur und Luftdruck außerhalb des Zelts schwanken kann, es ist also eine gute Idee, den Druck regelmäßig während des Gebrauchs zu überprüfen.

Die Wassersäule ist eine Maßeinheit, die angibt, wie wasserdicht ein Material oder ein Kleidungsstück ist. Sie wird in Millimetern (mm) ausgegeben und zeigt an, wie viel Wasserdruck das Material standhalten kann, bevor es undicht wird. Eine höhere Wassersäule bedeutet eine höhere Wasserbeständigkeit.

Baumwollmischgewebe, oder auch "technical cotton", ist ein Material, das aus einer Kombination von Baumwolle und Polyester hergestellt wird.

Das Besondere an Baumwollmischgewebe ist, dass es die Vorteile beider Materialien vereint. Baumwolle ist atmungsaktiv und weich, während Polyester strapazierfähiger und schneller trocknend ist. Durch die Kombination beider Materialien in einem Gewebe erhält man ein widerstandsfähiges und pflegeleichteres Material als reine Baumwolle.

Da ein Luftvorzelt kein starres Gestänge hat hält es auch extreme Windbedingungen aus. Das Luftgestänge kann bei starken Winden oder Böen nachgeben. Man sollte darauf achten, dass die Sturmbänder nicht zu straff gespannt sind.

Der große Vorteil eines Luftvorzeltes ist der schnelle und unkomplizierte Auf- und Abbau. Dadurch, dass es kein Gestänge gibt, dass zusammengesetzt werden muss, kann das Zelt einfach aufgepumpt werden und steht innerhalb von Minuten.

Der Luftdruck steigt/sinkt im Luftgestänge je nach Außentemperatur. Bei stark abfallenden Temperaturen muss eventuell etwas Luft nachgepumpt werden. Höhere Temperaturen sollten kein Problem sein, da die Luftschläuche mehr als das doppelte des regulären Drucks aushalten.

Zuletzt angesehen