Boreal

Menü schließen

Boreal Herstellerinformationen

Boreal wurde 1975 von Jesus Garcia Lopez in Villena, Spanien, gegründet. Die Umgebung war bekannt für die gute Schuherstellung und Jesus war ein Experte in diesem Bereich. Mit einem Kollegen startete er die neue Firma Calzados Boreal S.L. Die ersten Produkte waren ein Mix aus Outdoor-Style, Trekkingstiefel und premium Qualität aus Leder.

Erste Erfolge

Aber das Unternehmen wuchs immer weiter. Nachdem zwei berühmte spanische Kletterer auf Boreal aufmerksam wurden, sprachen sie Jesus an, ob er eine spezielle Sohle herstellen könne, die für das Klettern von hoher Bedeutung wäre. Jesus beschäftigte sich mit dem ersten „sticky rubber“ Kletterschuh und somit war sein erster Schuh für das Klettern geboren. Der „El Capitan“. 1979 wurde der Prototyp eines Models fertiggestellt. Der Schuh ist mittlerweile unter dem Namen „Fire“ Kletterschuh weltbekannt. Benannt wurde er nachdem er während einer Route auf dem Mallo

Weltweiter Erfolg

In den 80ern war die Nachfrage riesig und Boreal wurde schnell zur ersten Wahl bei Kletterschuhen. Viele legendäre Kletterer wie John Bachar, Ron Fawcett, Lynn Hill, Wolfgang Güllich, Jerry Moffat, Ben Moon und Yuji Hirayama trugen zu dieser Zeit Boreal Schuhe: • 1983: Jerry Moffatt – „The Face“, Frankenjura – Europas erste 8a+ • 1984: Wolfgang Güllich – “Kanal am Rücken” – Frankenjura – Die weltweit erste 8b • 1985: Wolfgang Güllich – „Punks in the gym“ – Australien – Die weltweit erste 8b+ • 1987: Wolfgang Güllich – „Wall Street“ – Frankenjura – Die weltweit erste 8c • 1990: Ben Moon – Raven Tor, England – Die weltweit erste 8c+ • 1990: Lynn Hill – „Masse Critique“ – Die erste weibliche Kletterin auf einer 8b+ Route • 1991: Wolfgang Gülcich - „Action Directe“ – Frankenjura – Die weltweit erste 9a • 1992: Lynn Hill - den ersten freien Aufstieg – „The Nose“, El Capitan • 1993: Lynn Hill – der erste weibliche Aufstieg – 8a • 1999: Yuji Hirayama – „Mortal combat“ – Der härteste Aufstieg 8c

Philosophie

Boreal fokussierte sich schon immer darauf, durch Experimente und die Zusammenarbeit mit Kletterern, Produkte zu kreieren. Natürlich führen erst die richtige Vision und die Leidenschaft dazu, die Produkte zu produzieren, die den Outdoor Markt revolutionieren. Boreal produziert die ganze Collection durchgängig, sodass alle Modelle und Größen ständig verfügbar sind.

Zuletzt angesehen