Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fjällräven Totepack No.2 Tragetasche

169,95 € UVP jetzt 146,95 €

inkl. MwSt

Kostenloser Versand

  • auch als Schultertasche tragbar
  • mit Leder verstärkter Boden
  • strapazierfähig, aber leicht
  • mit Außen- und Innentasche
  • Schlüsselhalter in der Tasche

Weitere Varianten entdecken:

Auf Lager – in 1-3 Werktagen bei Dir

  • 30 Tage kostenfrei Zurückgeben
  • Portofrei ab 50€
  • über 500.000 zufriedene Kunden
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
Totepack No.2 Tragetasche

Die Fjällräven Totepack No.2 Tragetasche ist im Alltag besonders nützlich. Einkäufe, Badesachen und Bücher können bequem mit der Tragetasche transportiert werden. Der strapazierfähige Boden wurde zweilagig verarbeitet, weshalb die Fjällräven Totepack No.2 Tragetasche durchaus schwere Lasten tragen kann. Besonders praktisch ist, dass die Schulterriemen so umgestellt werden können, dass die Tasche als Rucksack getragen werden kann. Das große Hauptfach mit Reißverschluss bietet einen großzügigen Stauraum. Ein Schlüsselhalter befindet sich im Außenfach. Die Fjällräven Totepack No.2 Tragetasche ist auf Grund ihrer Funktionalität und hochwertigen Materialien komfortabel und praktisch.

  • Als Schultertasche oder Rucksack verwendbar
  • Lederverstärkter Boden
  • Leicht & robust
  • Mit Außen- und Innentasche
  • Schlüsselhalter in der Tasche

Details
Material: G-1000® Heavy Duty
Material- Zusammensetzung: Außenmaterial: 65% Polyester, 35% Baumwolle
Volumen: 16 L
Gewicht: 750 g
Ausstattung: Audio-/ Handytasche, Organizerfach, teilbares Hauptfach
Einsatz: Reisen
Abmessungen: 42 x 33 x 12cm (H x B x T)
Tragesystem: kurze Traggriffe aus Leder, lange Textil-Schulterriemen
Hersteller-Farbe: black
Zusatzinformation: ENTHÄLT NICHTTEXTILE TEILE TIERISCHEN URSPRUNGS
Artikel-Nr.: 10000277779

Produktbilder
Totepack No.2 Tragetasche
Frag unsere Experten
Unser fachkundiges Team hilft Dir gerne!
Telefonische Beratung
+49 (0) 661 - 480 199 0
Mo. bis Fr.: 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 15:00 Uhr
Besuche unser Ladengeschäft in Fulda
Zuletzt angesehen