Die Marke Grüezi bag ist neu in unserem Sortiment. Dabei handelt es sich um eine noch recht junge Marke aus Bayern. Das Ziel der Marke ist ganz klar, sie möchte innovative Schlafsäcke anbieten. Die Entwicklung dieser neuen Schlafsäcke hat recht lang gedauert und war auch sehr aufwendig, aber es hat sich gelohnt. Durch die besondere Zusammensetzung des Materials sorgen Schlafsäcke von Grüezi bag für einen besonders guten Schlafkomfort.

Optimaler Schlafkomfort – bisher eher vernachlässigt

Neue Schlafsäcke gibt es viele, die Entwicklung geht immer weiter voran. Leider spielt der eigentlich recht wichtige Schlafkomfort dabei immer eine untergeordnete Rolle. Im Fokus der Entwicklung steht nur das Verhältnis der Isolation zu Volumen und Gewicht, das verbessert werden soll. Das Klima im Schlafsack, das ja für einen guten Schlaf sehr wichtig ist, wird dagegen lieber vernachlässigt. Für gewöhnlich werden Schlafsäcke mit Daunen oder Kunstfasern gefüllt. Allerdings gab es lange Zeit keine Modelle, die mit einfacher Wolle gefüllt waren. Das erstaunt allerdings schon, denn Wolle wird schon seit einigen Jahrhunderten für Kleidungsstücke oder Decken genutzt.

Auch in Winterjacken kommt Wolle mittlerweile zum Einsatz und wird als Isolationsmaterial genutzt. Da stellt sich natürlich die Frage, warum solch ein Material nicht in Schlafsäcken genutzt wird. Dieselbe Frage stellte sich auch Firmengründer Markus Wiesböck, und erfand den ersten Schlafsack mit Almwolle. Die Wolle ist in der Füllung der Schlafsäcke verarbeitet und trägt so zu einem angenehmen Hautgefühl bei ohne zu kratzen. Schlafsäcke mit diesem Material haben ein sehr geringes Eigengewicht & Packmaß und sind dadurch der ideale Begleiter für jedes Outdoor-Abenteuer. Grüezi bag stellt bereits seit 2015 Schlafsäcke mit Wolle her. Mit der neuen DownWool Füllung bietet Grüezi bag jetzt noch eine Innovation. Dem Unternehmen ist es gelungen, die Vorteile von Wolle und Daune zu vereinen.

Bei uns im Sortiment findet Ihr:

  • Schlafsäcke mit Wollfüllung
  • Schlafsäcke mit DownWool Füllung
  • Fußraumwärmer

Almwolle für einen erholsamen Schlaf

Ein erholsamer Schlaf ist immer wichtig, egal ob im normalen Alltag oder im Urlaub. Nur wer nachts gut schläft, ist am nächsten Tag auch wieder fit. Ein ausgeglichenes Schlafklima ist die Voraussetzung dafür. Kein Wunder, dass dieses Schlafklima im Fokus der Marke Grüezi bag steht. In den von dieser Marke hergestellten Schlafsäcken wird Almwolle verarbeitet. Sie fungiert praktisch wie eine Klimaanlage. Bekanntlich gibt der menschliche Körper ständig Feuchtigkeit ab. Wird die Luftfeuchtigkeit im Schlafsack dadurch aber zu hoch, friert der Mensch. Dann ist an erholsamen Schlaf nicht mehr zu denken. Die Funktion der Almwolle ist ganz simpel, aber sehr effektiv: Die Wolle nimmt die Feuchtigkeit nicht nur auf, gleichzeitig gibt sie diese sehr dosiert nach außen und zur Klimaregulierung auch teilweise nach innen ab. So entsteht keinerlei Verdunstungskälte.

Diese ermöglicht einen wärmenden Effekt, wenn es kühl wird, oder auch kühlenden Effekt wenn es zu warm wird. Das erzeugt im Schlafsack das Wohlgefühl, das für einen erholsamen Schlaf unbedingt notwendig ist. Selbst im feuchten Zustand ist Wolle noch in der Lage zu wärmen und dadurch sind die Wollschlafsäcke echte Allrounder und fast überall einsetzbar. Ob in trockenen oder feuchten Gebieten, Wolle ist unempfindlich. Für die Produkte aus der Linie Biopod wird Füllwolle von einheimischen Tieren genutzt, genauer gesagt kommt die Wolle von Schafen aus dem Alpenraum.

Wolle – darum ist sie perfekt für den Schlafsack geeignet

Dass der Schlaf mit Wolle länger und auch erholsamer ist, konnte mittlerweile in verschiedenen Studien gezeigt werden. Menschen schlafen am besten, wenn die Körpertemperatur 33° C beträgt. Almwolle erzeugt genau das richtige Klima, damit exakt diese Körpertemperatur erreicht wird. Andere Materialien können von diesem Ergebnis nur träumen. Bei der für die Grüezi bag Schlafsäcke genutzten Almwolle handelt es sich um einen natürlichen Rohstoff. Er wächst nicht nur immer wieder nach, sondern kann auch komplett ohne Rückstände abgebaut werden. Jährlich kann die Almwolle geschoren werden, für natürlichen Nachschub ist also immer gesorgt.

DownWool – die Grüezi bag Neuheit 2018

(Grüezi bag erklärt die neuen DownWool Schlafsäcke)

Die Füllung aus Almwolle sorgt bereits für ein schönes Schlafklima. Die Motivation, die Schlafsäcke bei gleichbleibendem Schlafklima noch wärmer zu machen, brachte in diesem Jahr eine weitere Innovation hervor: Die Schlafsack Füllung DownWool. Diese Füllung wurde von Grüezi bag entwickelt. Sie besteht zu 70 Prozent aus Daune und zu 30 Prozent aus Wolle. Daunen bieten eine sehr gute Isolationsleistung, bringen aber nur ein geringes Eigengewicht mit.

Das Problem mit der Daune ist, dass sie nur so lange isoliert, wie sie trocken ist. Hier kommen die Fähigkeiten der Wolle ins Spiel. Sie isoliert, und nimmt Feuchtigkeit auf. So bleiben die Daunen länger trocken. Dieses innovative Füllmaterial bietet den optimalen Schlafkomfort und gleichzeitig auch die bestmögliche Unempfindlichkeit bei Feuchtigkeit. Zudem ist diese Füllung leichter, und ermöglicht durch das geringere Gewicht ein kleineres Packmaß.

Grüezi bag – die Besonderheiten der Marke

Jahrzehntelange Erfahrung hat dafür gesorgt, dass Grüezi bag mit vielen praktischen Features aufwarten kann, auch Verbesserungen am Schnitt wurden vorgenommen.

Komfortabler Schnitt

Ein zu enger Schlafsack sorgt dafür, dass ein guter Schlaf fast nicht möglich ist. Zudem geht auch Isolation verloren, wenn der Mensch im Schlafsack gegen die Außenhülle drückt. Daher verfügen die Schlafsäcke von Grüezi bag über einen komfortablen Schnitt.

Kopfkissen Einschubfach

Das Kopfkissen Einschubfach ermöglicht das Einschieben von beispielsweise einer Fleecejacke. Im Handumdrehen habt Ihr so ein tolles Kopfkissen, das nicht verrutscht.

Facebuffle

Oft kommt es im Kopfbereich schnell zu einem Wärmeverlust. Modelle von Grüezi bag verfügen über einen Wärmewulst im Kopfbereich, der sich perfekt an die Form des Kopfes anpasst. Dadurch wird ein möglicher Wärmeverlust verhindert. Wenn Ihr Euch umdreht, geht diese Kapuze praktischerweise gleich mit.

Verlauf des Reißverschlusses

Ein sehr großer Pluspunkt ist der neue Verlauf des Reißverschlusses. Unten läuft dieser geschwungen über das Modell. Sollte es doch einmal zu warm werden, kann der Reißverschluss unten geöffnet werden. Der Verlauf des Zippers ermöglicht es, dass Ihr die Füße dann einfach auf dem Schlafsack ablegen könnt. Ist zu viel Wärme vorhanden, kann diese durch den Verlauf auch besser abziehen nach oben hin. Ein weiterer Vorteil: Der Einstieg in den Schlafsack wird erleichtert. Hier geht es zu der aktuellen Kollektion!