Fjällräven Bestseller

 
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/1684134.jpg
Canvas Belt Gürtel
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/2322752.jpg
Canvas Belt Gürtel
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/2322629.jpg
Barents Pro Men Outdoorhose
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/2322629.jpg
Barents Pro Men Outdoorhose
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/2322629.jpg
Barents Pro Men Outdoorhose
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/2784920.jpg
Barents Pro Men Outdoorhose
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/1999151.jpg
Greenland Wax Imprägnierwachs
http://www.doorout.com/out/pictures/generated/product/1/140_140_75/2784920.jpg
Barents Pro Men Outdoorhose

Fjällräven Herstellerinformationen

 
Seit einem halben Jahrhundert ist der schwedische Outdoor-Spezialist Fjällräven auf Wanderschaft. Als Ake Nordin im Jahre 1960 in Örnsköldsvik einen Betrieb gründete, um die Welt mit einem neuen Rucksacktragesystem zu beglücken, hat bestimmt keiner damit gerechnet, dass aus der Kellerfirma das weltumspannende Unternehmen Fjällraven werden wird. Der Name Fjällräven ist überigens die schwedische Bezeichnung für den Polarfuchs. So funktionell damals der Rahmen aus Holz war, der das Gewicht gleichmäßiger über den Rücken verteilt, so innovativ sind die strapazierfähigen Produkte geblieben.

Quality Time

Es hat fast den Anschein, als würde Fjällräven dem Zeitgeist trotzen und nicht den Trends folgen, sondern der Idee einer „Quality Time“ für alle Outdoor-Freunde. Wie einst Ake Nordin suchen die Schweden kluge Lösungen und entwickeln Produkte, die sich durch weniger Gewicht und mehr Bewegungsfreiheit auszeichnen. Die beste Ausrüstung soll helfen, die Zeit in der Natur zu genießen. Nicht jede Trekkingtour dient zwangsläufig dazu, die Welt der Rentiere, des rauen Windes und der klaren Gebirgsseen in den Bergen Schwedens zu entdecken. Aber der reiche Erfahrungsschatz der schwedischen Pioniere ist in der Outdoor-Welt kaum wegzudenken.

Auf Wanderschaft

Gepäck, guter Schlaf, die richtige Kleidung: Wer mit Fjällräven auf Wanderschaft geht, ist auf der sicheren Seite. Wanderhosen mit abnehmbaren Beinen, ein warmer Fleecepullover für kühlere Momente, Regenjacke, Schirmmütze, Karte, Kompass oder Navigationsgerät. Alles passt in jeden Rucksack. Für die körperliche Fitness müssen Sie aber selbst sorgen.
Die Fjällräven-Produkte werden oft als „Generationsprodukte“ bezeichnet. Strapazierfähigkeit ist daher eine grundlegende Anforderung. Denn die Ausrüstung soll den Wanderer und Kletterer über Jahre begleiten, auch wenn es heute wohl kaum mehr so weit kommt, dass die Ausrüstung an den Enkel weitergegeben wird.

Qualität und Robustheit

Das Credo „Qualität und Robustheit“ wird durch Materialvielfalt unterstützt. Unterschiedlichen Bedürfnissen der Outdoor-Welten wird Rechnung getragen. So verwendet Fjällräven beispielsweise das haltbare G-1000 sowie schnelltrocknende Micro Travel oder hochwertige Daunen und das legendäre Vinylon F.

50 Jahre, drei Ziele

Seit über 50 Jahren verfolgt Fjällräven drei Ziele: Outdoor-Artikel müssen funktionell sein, der Umgang zwischen Mensch, Tier und Natur verantwortungsvoll sein und die Menschen sollen dafür begeistert werden, ihre Freizeit draußen zu verbringen.
In der aktuellen Kollektion sind die Schweden auf das Zelt Akka View, der aktualisierte Rucksack Kajka, Keb Jacket und die Schlafsäcke Move In und Move With besonders stolz.
Imagebild von Flällräven - Mann mit Hundeschlitten | doorout.com
Preise inklusive gesetzlich gültiger Mehrwertsteuer